Augenpflege

Augenpflege – High End vs. Drogerie im Alltagstest

Es gibt unterschiedliche Meinungen zum Thema „Augenpflege“ – genauso gibt es unterschiedliche Meinungen, ab wann man mit den Cremchen anfangen soll oder nicht. Wenn es nach der Kosmetik Industrie geht – je früher desto besser. Andere sind der Meinung – die 30er wäre der Beste Zeitraum.

 

Mal ehrlich – wir sind zwar nach dem biologischen Prinzip alle gleich Aufgebaut – jedoch sind wir ebenso sehr unterschiedlich. Schließlich wachsen Birnen und Äpfel auch an Bäumen – ähneln sich aber nicht wirklich. Es gibt nun mal Menschen, die den genetischen Jackpot gezogen haben, was die Faltenbildung angeht und andere haben eben den „Zonk“ gezogen (wenn überhaupt noch einer von Euch weiß was der Zonk ist).


Ich habe erst vor ein paar Jahren gezielt mir Augenpflege gekauft. Ich muss zugeben, ich habe keine Ahnung, wie ich heute ausgesehen hätte – wenn ich keine Augenpflege benutzen würde. Von daher kann ich nicht wirklich sagen, in wie weit tatsächlich die ganzen Cremchen helfen oder nicht. Ich habe eine normale Haut, leichte T-Zone, keine Tränensäcke oder dunkle Schatten. Klar, morgens vor meinem ersten Kaffee sehe ich aus wie Quasimodo und mit jedem Jahr dauert das „entfalten“ etwas länger! Jedoch ist keine Creme die ich benutz habe, eine Wunderwaffe.


Mein Fazit dazu: Stelle fest, was Deine Haut braucht und sei gut zu ihr! Hast Du eine trockene Haut – benutze reichhaltige Creme. Hast Du eher Misch- bis Ölige Haut – Finger weg von reichhaltigen Cremen – gibt Pickel und Unterlagerungen. Es gibt keine Wundermittelchen – nur unterstützende Cremchen! Ab wann man wirklich eine Spezialcreme braucht, kannst auch nur Du selbst entscheiden.


Hier habe ich ein paar Creme die ich regelmäßig benutze. Ich muss zugeben, ich konnte zwischen High-End und Drogerie nicht wirklich einen großen Unterschied bemerken. Hierbei kommt es wirklich auf den Hauttypen an und welchen Anspruch man hat und was genau man damit bezwecken möchte. Faltenminderung, Feuchtigkeit, abschwellende Wirkung.   

Shiseido Ultimune Eye



  • keine Wirkung oder Veränderung bemerkt
  • Silikonartige Konsistenz
  • absolut überteuert

Clinique pep-start

eye creme


  • gehört auch zu meinen Favoriten
  • angenehmer Geruch
  • versorgt die Haut mit Feuchtigkeit
  • wirkt kühlend
  • zieht schnell ein

Lancôme Rénergie Yeux Multi Lift  Augencreme


  • gehört zu meinen Favoriten
  • angenehmer Geruch
  • versorgt die Haut mit Feuchtigkeit
  • zieht schnell ein
  • die Fältchen sind noch da :-)


Age Perfect

Lóreal


  • keine großartige Veränderung bemerkt
  • versorgt die Haut mit Feuchtigkeit
  • der Applikator ist aus Metal und wirkt somit auch kühlend
  • zieht schnell ein

Shiseido Bio Performance Glow Revival


  • ganz nett
  • kann man sich mal schenken lassen
  • keine Veränderung oder Verbesserung bemerkt

Biotherm

Skin Best


  • sehr reichhaltig
  • versorgt die Haut mit Feuchtigkeit
  • zieht langsam ein
  • Geruch für Biotherm ungewöhnlich "neutral"

Lifestyle & Passion

Info@lifestyleandpassion.com